Lean-bad mit zehn monaten bauzeit

Wir sind stolz darauf, dass unser projekt Werdohler Hallenbad in Zusammenarbeit mit POS4 Architekten Generalplaner GmbH als Beispiel in der Fachzeitschrift Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen SB Sportstättenbau (International Association for Sports and Leisure Facilities (IAKS) erwähnt wird. Mittels Lean und Building Information Modeling (BIM) wurde eine höhere Effizienz, Qualität und Kostensicherheit bei der Planung und dem Bau des Schwimmbades erreicht.

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an: 02102 42 90 60.

Stellen Sie Ihre Frage
Paul Gerrits
Geschäftsführer